<< zurück

Die Technologie Künstlicher Neuronaler Netze
Neuronale Netze der nächsten Generation

Die verwendete Software ist das Ergebnis eines mehrjährigen, weiter andauernden Forschungs- und Entwicklungsprozesses. In dessen Verlauf wurde die Technologie Künstlicher Neuronaler Netze an die speziellen Bedingungen und Anforderungen der Finanzmärkte angepasst und weiterentwickelt.

Welche Größe sollte ein Neuronales Netz besitzen? Wie lassen sich die relevanten Einflussfaktoren finden? Wie kann die Aussagekraft der Daten verbessert werden? Wie wird ein Auswendiglernen verhindert und damit ein verbessertes Generalisationsvermögen erzielt? Auf diese und andere Fragestellungen wurden Antworten gefunden, die das Neuronale Netz in die Lage versetzen, optimale Prognose-Regeln aufzustellen.

 
>> Skript in Printversion
(neues Fenster)
   

 www.profit-station.de
 Copyright © 1999-2019 Josef Gebhardt Innovative Finanzmarktanalysen - Alle Rechte vorbehalten.